27/08/2018: Ist mein Kind fit für die Schule?

Erfahren Sie ob Ihr Kind fit für die Schule ist.

Können Sie die meisten der Punkte mit Ja beantworten, dann gehen Sie ganz entspannt an die Einschulung, freuen Sie sich über die vielen tollen und neuene Erfahrungen.

Wenn nicht, überlegen Sie welche der Themen Sie zu Hause vermehrt unterstützen und fördern können. Demnächst gibt es hier noch eine Sammlung von Anregungen und Ideen für die spielerische Unterstützung.
Präventiv können Sie bei uns auch einen Beratungstermin vereinbaren. Nähere Informationen zu diesem Selbstzahlerangebot hierzu erhalten Sie bei Simone Stabentheiner.

Machen Sie sich Sorgen bezüglich gewisser Entwicklungsbereiche so besprechen Sie diese Themen mit Ihrem Kinderarzt.

Sprachliche und geistige Kompetenzen

Das Kind

  • drückt seine Gefühle und Wünsche mit Worten aus
  • hört einzelne Buchstaben aus den Wörtern heraus
  • zeigt Interesse an Wörtern und Zahlen
  • schreibt seinen Namen oder andere einfache Wörter
  • erkennt "Reimwörter" wie z.B. „Haus und Maus", " Wanne und Tanne"
  • erkennt und unterscheidet verschiedene Symbole erkennen z.B. Verkehrsschilder, Zahlen oder Buchstaben
  • erkennt Einzelheiten aus größeren Zusammenhängen
  • malt detaillierte Bilder
  • löst Puzzles mit ca. 20 Teilen
  • erkennt kleine Mengen
  • strengt sich an um eine Aufgabe zu lösen
  • wartet bis es an der Reihe ist
  • versteht Anweisungen und kann diese befolgen

Soziale und emotionale Kompetenzen

Das Kind

  • hält Regeln ein
  • beschäftigt sich 20 bis 30 Minuten konzentriert
  • beschäftigt sich auch mal alleine
  • bleibt auch mal ohne Eltern
  • kann auch mal beim Spielen verlieren und ein Nein akzeptieren
  • hält Konflikte aus und beginnt diese auch eigenständig zu lösen
  • kommt in einer Gruppe zurecht
  • nimmt Gefühle und Empfindungen anderer Kinder wahr
  • kontrolliert seine Bedürfnisse selbst, es kann abwarten
  • ist bereit, sich auf neue oder ungewohnte Situationen einzustellen
  • stellt Fragen
  • interessiert sich für Hintergründe und Zusammenhänge von alltäglichen Dingen
  • ist neugierig
  • geht auf andere Kinder zu
  • schliesst Freundschaften
  • setzt eigene Interessen durch, steckt aber auch zurück wenn nötig
  • erfüllt kleinere Aufgaben
  • baut Vertrauen auch zu anderen Personen außer seinen Eltern auf

Motorische und körperliche Kompetenzen

Das Kind
  • sieht und hört gut
  • kann sich weitestgehend selbstständig an- und ausziehen
  • hält einen Stift richtig und gut in der Hand
  • kann innerhalb vorgegebener Linien ausmalen
  • schneidet mit der Schere
  • hüpft/springt mit beiden Beinen gleichzeitig
  • steht auf einem Bein
  • wirft und fängt einen Ball
  • sitzt mehr als 15 Minuten still
  • kann Gleichgewicht halten und gut balancieren
  • springt im Hampelmannsprung