Handtherapie

Handtherapeutisch versorgt werden alle Arten von Funktionsstörungen, Bewegungseinschränkungen oder Sensibilitätsstörungen im Bereich der Schultern, Arme, Hände und Finger. Die Probleme sind meist durch Verletzungen oder Operationen bedingt. Auch orthopädische, neurologische oder kindliche Erkrankungen führen oftmals zu vielfältigen Bewegungsstörungen und Einschränkungen im Alltag. Mit einer gezielten handtherapeutischen Diagnostik erfassen wir Ihre Einschränkungen und Beschwerden und stimmen das Behandlungskonzept individuell auf Sie ab.

  • Funktionsverbesserung und Kräftigung in Schulter, Arm, Hand oder Finger
  • Steigerung der Belastungsfähigkeit
  • Verbesserung im alltäglichen Gebrauch
  • Vermittlung und Einüben von Heimübungen
  • Einüben von Gelenkschutz
  • Beratung zu Hilfsmitteln